Windows 7
Startmenü
System&Sicherheit
Netzwerk&Internet
Hardware&Sound
Programme
Benutzerkonten
Darstellung
Anmelden
Anpassung
Anzeige
PC-Leistung
Farbverwaltung
Treiber
Mail - Anwendung
Systemsteuerung
Bilder-Video
FTP-Fragen
Bildschirmschoner
Festplatten
Fehlermeldungen
 Jugendschutz
 Breitband
 Desktopcomputer
 Kalibrieren
 Tastenkombination


Digitale-Bilder

 Wiedergabe
 Digitale-Bilder
 Media-Center
DVD-Brennen
Formatieren DVD

 Windows7                                                                                         
Betriebssystem Windows 7 von Microsoft: Digitale Bilder

Digitale Bilder 

 

Windows enthält Tools mit denen Sie Bilder, die Sie mit einer Digitalkamera aufgenommen haben, auf den Computer kopieren und dann organisieren und suchen können. 

 

Sie können die Bilder auch anzeigen, drucken und an andere Personen weitergeben.


 Wie bekomme ich die Bilder aus meiner Kamera auf den Computer?

 

WINDOWS 7 Wiedergabe Bilder-Kamera

Sie können die zum Importieren von Bildern und Videos verwendeten Einstellungen ändern, damit die Bilder und Videos auf eine für Sie sinnvolle Weise benannt und organisiert werden. 

Mit der folgenden Methode können Sie Bilder und Videoclips von einer Digitalkamera auf den Computer kopieren:

  1. Verbinden Sie mit mithilfe des USB-Kabels der Kamera die Kamera mit dem Computer.

  2. Schalten Sie die Kamera ein.

  3. Klicken Sie im daraufhin angezeigten Dialogfeld Automatische Wiedergabe auf Bilder und Videos importieren mit Windows.

  4. (Optional) Zum Beschriften der Bilder geben Sie in das Feld Diese Bilder beschriften (optional) einen Beschriftungsnamen ein.

    Standardmäßig enthält der Ordnername das Datum, an dem die Bilder und Videos importiert wurden, sowie den Beschriftungsnamen.

  5. Klicken Sie auf Importieren.

    Daraufhin wird ein neues Fenster geöffnet, in dem die importierten Bilder und Videos angezeigt werden.


Hinweise

Sie können den Bildern beim Importieren beschreibende Beschriftungen  hinzufügen, indem Sie diese in das Feld Diese Bilder beschriften (optional) eingeben.

 Sie können Bilder auch nach dem Importieren auf den Computer beschriften oder zusätzliche Beschriftungen hinzufügen.

Manche Geräte sind mit Device Stage kompatibel. Bei kompatiblen Geräten wird Device Stage anstelle der automatischen Wiedergabe geöffnet, wenn Sie das Gerät mit dem Computer verbinden und einschalten. Zum Importieren von Bildern oder Videos vom Gerät klicken Sie auf die Importverknüpfung in Device Stage.

Zum Importieren von Bildern von einem Gerät in Device Stage muss das Gerät mit Device Stage kompatibel sein. Mit diesem neuen Feature können Sie Bilder und Videos von manchen Geräten importieren und andere Aufgaben im Zusammenhang mit dem Gerät ausführen.

Was muss ich tun, wenn das Dialogfeld Automatische Wiedergabe nicht angezeigt wird?

Wenn das Dialogfeld Automatische Wiedergabe mit der Aufforderung zum Importieren der Dateien nicht angezeigt wird, wenn Sie die Kamera mit dem Computer verbinden, ist möglicherweise die automatische Wiedergabe deaktiviert.

 

 In diesem Fall können Sie die Bilder und Videos stattdessen über den Windows-Explorer auf den Computer importieren. Gehen Sie hierzu wie folgt vor:

 

  1. Klicken Sie im Navigationsbereich auf der linken Seite des Fensters unter Computer mit der rechten Maustaste auf die Digitalkamera, und klicken Sie dann auf Bilder und Videos importieren.

 

 

 

  1. (Optional) Zum Beschriften der Bilder geben Sie in das Feld Diese Bilder beschriften (optional) einen Beschriftungsnamen ein.Standardmäßig enthält der Ordnername das Datum, an dem die Bilder und Videos importiert wurden, sowie den Beschriftungsnamen.

  2. Klicken Sie auf Importieren. Daraufhin wird ein neues Fenster geöffnet, in dem die importierten Bilder und Videos angezeigt werden.

Tipp

  • Sie können aber auch die automatische Wiedergabe aktivieren oder festlegen, dass Bilder und Videos von einer Digitalkamera automatisch importiert werden.

 Können Flashspeicherkarten verwendet werden?

Wenn für die Kamera eine Flashspeicherkarte , beispielsweise Secure Digital  oder Compact Flash , verwendet wird, können Sie auch einen Speicherkartenleser an den Computer anschließen. Wenn Sie die Speicherkarte in das Lesegerät einstecken, können Sie Bilder aus der Speicherkarte auf den Computer kopieren, ohne den Akku der Kamera zu belasten, Verbindungskabel zu verwenden oder zusätzliche Software zu installieren. Manche Computer und Laptops verfügen über integrierte Speicherkartenleser. Überprüfen Sie in der Dokumentation des Computers, ob dies auf Ihren Computer zutrifft

So aktivieren oder deaktivieren Sie die automatische Wiedergabe

www.raubfische.de