Raubfische und Sportfischer - Forum  
Zurück   Raubfische und Sportfischer - Forum > Angelgeräte

Angelgeräte Ob Rute oder Haken alles was zum fischen gebraucht wird finden Sie hier . . .

Ihre Werbung auf dieser Seite


Navigation

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 40
Gesamt: 40
Team: 0
Team:  
Benutzer:  

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 11.04.2008, 14:17
karl karl ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2008
Beiträge: 11
Standard Spulenbremsen

Wie sind eure Erfahrungen mit hinterliegenden Spulenbremsen an der Stationärrolle.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.02.2017, 05:38
Benutzerbild von bernd
bernd bernd ist offline
Bernd Springer
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Lörrach / Germany
Beiträge: 242
Daumen hoch AW: Spulenbremsen

Also das kann man so nicht pauschal beantworten. Es braucht wenn bisher mit einer Kopfspule gefischt wurde schon Gewöhnung um damit klar zu kommen.
Ich habe die Erfahrung gemacht das bei einem Drill mit einem großen Fisch die Stabilität im Handgelenk und somit die Kraft nachlässt beim Versuch die Bremse zu regulieren.

Die Angel wird also wie bei mir als Rechtshändler nur noch mit der linken Hand gehalten und gleichzeitig tritt auch eine Gewichtsverlagerung im Unterarm ein. Das ist bei einer Spulenbremse anders und nicht so gravierend
__________________
Schon gesehen ? Schnäppchen und Rabatte für Angler, Camper und Heimwerker www.trolla.de

Geändert von bernd (01.05.2017 um 14:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.3.0 ©2002 - 2019 vbdesigns.de