Raubfische und Sportfischer - Forum  
Zurück   Raubfische und Sportfischer - Forum > Futter und Köder

Futter und Köder Mit welchem Futter oder Köder kann ich die Fische fangen. Fragen und Antworten finden Sie hier . . .

Ihre Werbung auf dieser Seite


Navigation

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 23
Gesamt: 23
Team: 0
Team:  
Benutzer:  

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 11.04.2008, 14:51
karl karl ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2008
Beiträge: 11
Frage Schwimmbrot

Schwimmbrot ist ein guter Köder für größere Friedfische die im Sommer gern an der Oberfläche ihre Nahrung suchen. Welche Fische werden damit gefangen mit welchen Angelmethoden und wie funktioniert die Anköderung

Geändert von bernd (27.06.2013 um 21:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.04.2008, 09:04
hans hans ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2008
Ort: K?ln
Beiträge: 23
Standard AW: Schwimmbrot

Hauptsächlich Karpfen im Sommer wenn diese unter der Wasseroberfläche stehen und sich die Sonne auf den Rücken scheinen lassen. Am besten mit Wasserkugel und ein ca.1,5 Meter langes Vorfach aber ohne Blei bringen nach meiner Ansicht Erfolg.

Geändert von bernd (27.06.2013 um 21:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.05.2008, 14:34
Benutzerbild von bernd
bernd bernd ist offline
Bernd Springer
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Lörrach / Germany
Beiträge: 244
Standard AW: Schwimmbrot

Foto: Bildagentur-Springer.de

Ich lasse beim Schwimmbrot immer etwas von der Kruste also vom Rand dran, damit beim Auswerfen das Brot am Haken einen Halt bekommt und nicht davon fliegt. Auch ich fische mit der Wasserkugel. Besonders an sehr heißen Tagen,wenn die Karpfen knapp unter der Wasseroberfläche stehen. Misstrauisch sind Karpfen immer,aber an diesen heißen Sommertagen ganz besonders. Sie jetzt an den Angelhaken zu bekommen bedarf den Griff in die Trickkiste und eine gut abgestimmte Angelausrüstung.

Karpfen und Schwimmbrot
Karpfen die an der Wasseroberfläche mit Schwimmbrot gefangen wurden, schießen mit all ihrer Kraft Urplötzlich in die Tiefe und wenn es geht gleich noch in das nächste Pflanzenfeld. Wenn hier die Bremse zu fest oder die Angelrolle und die Schnur auf der Spule nicht einwandfrei zusammenarbeiten,kann der Karpfen als verloren gesehen werden.
25er Angelschnur reicht aus um die Karpfen nicht zu verschrecken. Alles was darüber liegt ist möglich fördert aber nicht die Fangaussichten. Ein paar Brotflocken ausgeworfen als Köder schaden nicht. Aber auch hier gilt: Lieber etwas weniger als zuviel. Wir wollen ja Schlussendlich nicht die Karpfen satt machen,sondern Neugierig machen und in die Nähe unseres Schwimmbrotes locken .


Geändert von bernd (13.04.2015 um 19:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.01.2017, 18:04
Benutzerbild von bernd
bernd bernd ist offline
Bernd Springer
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Lörrach / Germany
Beiträge: 244
Standard AW: Schwimmbrot


Foto: Bildagentur-Springer.de

Angeln mit Schwimmbrot auf Karpfen

Karpfen Schwimmbrot Montage oder Karpfen angeln mit Brot, sind beliebte aber auch sehr fängige Angelmontagen. Besonders die Oberflächenmontage auf Karpfen ist an heißen Tagen auf Karpfen viel versprechend und immer für einen großen Karpfen gut..
Karpfenangeln mit Schwimmbrot und dazu die richtige Schwimmbrot Montage sind im Grunde der Garant das nichts mehr schief gehen kann, wenn das Schwimmbrot richtig befestigt wurde am Haken zum Oberflächenfischen. Schwimmbrot Angeln auf Karpfen kenne ich schon von Kindheit auf und im Grunde hat sich bei den Schwimmbrot Montagen nicht viel geändert zu den heutigen.

Karpfen angeln mit Brot auf oder unterhalb des Wassers, wahr schon immer eine sehr beliebte Formation beim Angeln was bis heute anhält. Besonders die älteren Fischerkollegen fischen immer noch mit dieser altbewährten Angelmontage und sind fast immer Erfolgreich.
__________________
Schon gesehen ? Schnäppchen und Rabatte für Angler, Camper und Heimwerker www.trolla.de

Geändert von bernd (31.01.2017 um 19:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.3.0 ©2002 - 2018 vbdesigns.de