Raubfische und Sportfischer - Forum  
Zurück   Raubfische und Sportfischer - Forum > Angelbedarf Rabatte bis 60 % > Zander

Hinweise

Zander Scheue Gesellen wahren Zander immer. Hier erfahren Sie wie die Stachelritter gefangen werden . . .

Ihre Werbung auf dieser Seite


Navigation

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 26
Gesamt: 26
Team: 0
Team:  
Benutzer:  

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 27.03.2008, 19:07
Benutzerbild von bernd
bernd bernd ist offline
Bernd Springer
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Lörrach / Germany
Beiträge: 242
Standard Welcher Köder auf Zander

Foto: Bildagentur-Springer.de

Kann jemand sagen welcher Koeder am besten ist auf Zander ? Hier wird es bestimmt viele Varianten geben und ich bin mal gespannt mit welchen Methoden andere Angler dem Zander nachstellen.

Gibt es denn so etwas wie einen Super - Koeder der immer faengig ist oder muessen wir hier tiefer in die Trickkiste greifen ? Wie steht es denn mit solchen Koedern auf die man sich bisher immer verlassen konnte und auf einmal geht gar nichts mehr. Fragen ueber Fragen die doch so manchen unter uns sehr unter den Nägeln brennen.

Geändert von bernd (13.04.2015 um 18:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.03.2008, 03:26
rolf rolf ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2008
Beiträge: 10
Standard köderfisch

immer noch am besten fange ich Zander mit toten Fingerlangen Köderfischen auf Grund. 5-7 cm laenger sollten die Köderfische nicht sein sind ein Topp Köder für Zander.

Geändert von bernd (23.06.2013 um 20:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.03.2008, 03:53
karl karl ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2008
Beiträge: 11
Standard

Also ich fange meine Zander auch mit toten Koederfischen auf Grund und das schon seit Jahren. Mir ist das einfach zu blöd da Stundenlang am Wasser lang zu laufen und den Kunstkoeder rauszuwerfen und wieder einzuholen.
Da sitze ich lieber an meinem Angelplatz und warte bis ein Zander sich ueber meinem Koederfisch hermacht was auch in den meisten Faellen klappt.

Geändert von bernd (23.06.2013 um 20:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.03.2008, 11:54
Roko Roko ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2008
Beiträge: 20
Standard Zander

Ich denke da genauso wie du. Die Zander werden schon vorbeikommen und wenn sie auf Raubfang sind werden sie auch unseren Koeder finden und nehmen.

Geändert von bernd (23.06.2013 um 20:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.03.2008, 18:11
hans hans ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2008
Ort: K?ln
Beiträge: 23
Standard Zander

Aus meiner Erfahrung ueber Jahre hat sich die gleichbleibende Position beim Ansitz auf Zander bis heute bewaehrt.
Ich halte auch nichts davon laufend die Stellung zu wechseln. Wenn man einmal eine Zanderstelle gefunden hat ist dies eigentlich wie ein sechser im Lotto.
Die Zander wo gefangen werden werden wieder durch Nachrutscher ersetzt und fuellen somit die Plaetze wieder aus.

Geändert von bernd (23.06.2013 um 20:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 04.04.2008, 08:59
Fritz Fritz ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2008
Beiträge: 15
Standard AW: Welcher Köder auf Zander

Erst einmal ziehe ich ein bis 40g schweres Sarg, Birnen oder Olivenblei auf die Hauptschnur, am Ende der Hauptschnur knote ich einen 12er Karabinerhaken, zwischen Karabinerhaken und Blei kommt eine Gummiperle als Stopper! Das Blei laesst du runter bis zu Stopper und klemmst jetzt 50 - 70cm ueber dem Blei eine BB oder AAA Bleischrot als eigentlichen Stopper.
In den Karabinerhaken, haengst du nun einen 12er - 8er Drilling mit 0,20er Vorfachschnur oder einen 4 - 2/0 Einzelhaken mit 0,22er Schnur.
Tja fertig ist meine Montage.
Als Koederfische empfehle ich Rotaugen, Lauben, Gruendlinge, die werden am besten genommen!

Geändert von bernd (23.06.2013 um 20:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.01.2017, 04:56
Benutzerbild von bernd
bernd bernd ist offline
Bernd Springer
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Lörrach / Germany
Beiträge: 242
Standard AW: Welcher Köder auf Zander


Foto: Bildagentur-Springer.de

Gummifische

Gummifische für Zander, Dorsch, Hecht oder andere Raubfisch – Arten haben und werden ihre Wirkung niemals verlieren, da diese Gummifische in ihrer Natürlichkeit den lebenden Fischen in nichts hinterher stehen. Ob im Gummifische Set oder als Gummifisch Kopyto angeboten – Die richtige Gummifisch Montage entscheidet über den Fangerfolg ohne dabei auf der Strecke zu bleiben.

EMPFEHLUNGEN AMAZON





Köderfische

Zander bevorzugen Fischfetzen und kleine Köderfische, in der Länge des kleinen Fingers. Da der Zander ein nicht sehr großes Maul hat, liegt es nahe das die meisten Zander auf kleine Köderfische gefangen werden. Übrigens : von 56 gefangenen Zandern gingen 43 auf halbierte und nur 13 auf ganze Köderfische


Montage : Die Rute sollte in ihrer Aktion nicht zu hart sein ( Wurfgewicht 25-30g ) Auf unsere Hauptschnur, ziehen wir ein 5-6 g schweres Kannten Blei auf, das etwa 30 cm vor dem Fischfetzen, durch einen Wirbel gestoppt wird. Als Haken benutze ich einen geschränkten Einzelhaken, ( Größe 8-9 ) was nichts anderes heißt, wie das der Bogen samt Spitze leicht nach außen zeigt.
__________________
Schon gesehen ? Schnäppchen und Rabatte für Angler, Camper und Heimwerker www.trolla.de

Geändert von bernd (01.05.2017 um 12:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Bestseller
SCHON GESEHEN ?

Neuigkeiten

Camping/Zelte/Zubehör

Trolley/Kescher/Vorfach

Jagd/Waffen/Paintball

Ausrüstung/Bissanzeiger

Outdoor/Survival/Messer

Boote/Board/Tauchen

Kunstköder - Bestseller

Fliegenfischen

Kein Raubfisch kann diesen Kunstködern wiederstehen


Meeresangeln

Kunstköder

Neuvorstellungen

Angelposen

Angelschnur

Angelruten

Angelrollen



Angelzubehör

Karpfen

Bekleidung

Waller/Wels





Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.3.0 ©2002 - 2018 vbdesigns.de