Raubfische und Sportfischer - Forum  
Zurück   Raubfische und Sportfischer - Forum

Internetagenturen Seite bewerten
Views: 28193 Druckbare Version zeigen Jemanden per E-Mail auf dieses Thema hinweisen RSS Feed anzeigen. Diese Seite als PDF Dokument anzeigen.
Geschrieben: 07.09.2012 um 03:58 von bernd
Internetagenturen und was verbirgt sich dahinter ?
  • Im Grunde ist eine Internetagentur nichts anderes wie ein Dienstleister,der gegen Bezahlung diverse Webseiten gestaltet und erstellt. Das Spektrum dieser Anbieter ist sehr weit gefächert und kann viele Komponenten umfassen. Internetagenturen sind je nach Größe und Umfang der Belegschaft Spezialisten die im Bereich der Webseitenerstellung Ihr ganzes wissen und ihre Kreativität in die verschiedenen Projekte investieren. Webdesign und Internetagenturen stehen sehr eng bei einander und bilden das Fundament. Zwischenzeitlich haben sich aber diese Strukturen immer weiter Entwickelt und beinhalten bis zu Marketingstrategien alle wichtige Zusatzleistungen die eine Internetagentur auszeichnen. Angefangen mit gewissen SEO Optimierungen zur Auffindbarkeit in diversen Suchmaschinen bis hin zu einer Sitemap gehören zum Angebotsspektrum und werden mittlerweile als Standard angesehen.

  • Woran erkennt man eine seriöse Internetagentur ?
    Seriöse Anbieter in dieser Branche lassen sich am besten lokalisieren nachdem der Webauftritt der Agentur genauer unter die Lupe genommen wurde. Impressum und AGB dürfen keinen Zweifel aufkommen lassen. Kundenmeinungen in diversen Foren und Blocks sind immer eine alternative zur Seriosität einer Agentur und sollten unbedingt zuerst recherchiert werden um nicht auf die Nase zu fallen. Referenzen zeichnen jede gute Internetagentur aus und sollten unbedingt vorhanden sein. Webauftritte der heutigen Generation beinhalten eine eigenständige SEO Administration meistens in den sogenannten Content Management Applikationen integriert um nachhaltige eigenständige Suchmaschinen Optimierung durchführen zu können. Fragen Sie danach wenn es um die Kontaktaufnahme geht und welche Kosten eventuell auf sie zukommen die nicht in dem Webauftritt angezeigt wurden. Hier sollten schon die ersten Bedenklichkeiten Ihren Argwohn erwecken,wenn Preise und Zusatzkosten nicht klar strukturiert auf der Webseite aufgeführt wurden. Am besten lässt man die Finger weg von solchen unseriösen Anbietern und schaut sich nach was besserem um.

  • Je größer eine Internetagentur ist um so besser ist Sie !
    Stimmt das ?. Sieht man mal ab von einigen vereinzelten Webdesignern die sehr wohl Ihr Handwerk verstehen, kann man mit Fug und Recht sagen : Ja es stimmt große Internetagenturen sind besser aber nur auf Grund seiner unterschiedlichsten Personalien . Große Internetagenturen beschäftigen viele Spezialisten die aus den verschiedensten Web und Printmedien stammen und zusammen mit den Marketingexperten und den Webdesignern eine Symbiose bilden. Content Management Systeme sind die Stärken der Internetagenturen und werden in den aller meisten Fällen selber entwickelt und in die Webauftritte implantiert . Diese Grundlage gewährleistet einen schnellen Service der bei Hilfen und Serviceleistungen schnell in Anspruch genommen werden kann. Aus dieser Grundlage des Content Management Systems lassen sich viele Anwendungsfreundliche Webseiten gestalten ohne die Hinzunahme von weiteren Personen was zusätzliche Kosten einspart. Referenzen auf den jeweiligen Webseiten der diversen Internetagenturen,sind das Aushängeschild und sollten genauestens unter die Lupe genommen werden. Immer noch meinen einige Anbieter das es ausreicht eine entsprechende Anzahl von Screenshots ins Netz einzustellen und dazu noch ohne Link zu den erstellten Seiten. Das kommt nicht gut an bei den zukünftigen Kunden und sollte schnellstens geändert werden, da keiner gerne die Katze im Sack kauft.

  • Internetagenturen und ihre Klientel .
    Auftraggeber können große Firmen sein bis hin zum Privatmann oder dem Mittelstand. Alle aber haben eines gemeinsam : Sie geben einen Auftrag weitest möglich einen Webauftritt zu realisieren,der voll umfänglich Ihren Erwartungen entspricht. Hier wird die Messlatte sehr hoch angesetzt was auch nicht verwerflich ist sondern nur dem Preisgefüge entspricht. Hier können schon mal auf die schnelle etliche tausend Euro zusammenkommen bis schlussendlich das Projekt fertig ist. Vergleiche und Recherchen bei anderen Anbietern lohnen sich immer und sollten gegeneinander abgewogen werden welcher am besten dafür geeignet ist.

  • Technische sowie grafische Lösungen zeichnen Internetagenturen aus wenn es darum geht Projekte zu Konzeptiren. Viele Internetagenturen haben in Ihren zusätzlichen Leistungen die Pflege und Wartung des Webauftritts integriert und sollten wenn der Preis stimmt und keine Zeit dafür vorhanden ist mit in Betracht gezogen werden. Nichts ist schlimmer für einen Webauftritt, wenn dieser nicht aktuell und Zeitnah gestaltet und verwaltet wird. Full - Service Agenturen nennen sich immer mehr dieser Dienstleister die zwischenzeitlich in fast allen Bereichen vertreten sind. Nicht alle Internetagenturen machen das selbe,sondern verschiedene Agenturen haben sich auf Ihre Kernkompetenz verlagert und bieten somit umfangreiche Erfahrungen in den verschiedenen Fachrichtungen.

  • Betreuung und Begleitung durch eine Internetagentur
    Bausteine der jeweiligen Internetprojekte müssen und sollten von einer Ansprechperson durchgeführt und begleitet werden um dem System eine gewisse Stabilität zu gewährleisten. Unterschiedlichste Portfolios bestimmen die Anzahl der an dem Projekt arbeitenden Mitarbeiter und werden auf langer Sicht Ansprechpartner bei Umsetzung und Marketing Aktionen sein. Der erste Eindruck wie man so schön sagt ist auch in diesem Business ausschlaggebend und in
    den aller meisten Fällen das gesuchte Objekt. Genauso verhält es sich mit dem Internetauftritt des Kunden und dieser erwartet mit Recht die selben Anforderungen in Leistung und Aufmerksamkeit.

  • Portfolio Angebote in seiner Anzahl prüfen und vergleichen
    sind wichtige Schritte ,wenn es darum geht eine Geschäftsbeziehung auf langer Zeit voraus zu planen und zu bestimmen . Je nach Internetagentur können diese Portfolios sehr stark schwanken in seiner Angebotsbreite und sollten nach den eigenen Erwartungsanforderungen verglichen werden. Webdesign / Webhosting und Webseitenerstellung sind gute Parameter nach denen mit einem eigenständigen Content Management System des Anbieters Grundsteine gelegt werden können. Eigene Marketing Spezialisten ersetzen das Portfolio Angebot um anfallende Aufgaben in der selben Internet Agentur durchführen zu können ,ohne dazu auf einen weiteren Dienstleister zugreifen zu müssen.
Copyright@ Bernd Springer 79539 Lörrach Hartmattenstrasse 55
Weitere Unterseiten zu dieser Seite
Zuletzt aktualisiert: 15.04.2017

Seite bewerten
Hervorragend
Gut
Durchschnittlich
Schlecht
Schrecklich


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.3.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de