Suchwort eingeben

left.gif (58 Byte)Themenright.gif (59 Byte)


   Forellen
   Hecht

   Aal

   Karpfen

   Barsch

   Zander

   Fischarten

   Info-Seiten

   Angel-News

trans1x1.gif (43 Byte)

left.gif (58 Byte)Seitenright.gif (59 Byte)

Barsche

Zocker

Posen Barsche

Möwenspiel

Schwarzbarsch

Groß-Barsche

Futterwolke

Winterbarsche

Kapitale

Köderfische

Aroma - Twister

Wurmbündel

Tiefenbarsche

Eigenbau

trans1x1.gif (43 Byte)

left.gif (58 Byte)SALEright.gif (59 Byte)


  Barschköder

trans1x1.gif (43 Byte)Besuchen Sie unsere nur für Angler und Outdoor Aktivisten eingerichtete Seiten mit jeder Menge an dazu gehörigen Angelködern.


mehr Infos hier . . .


Stark oder leicht aromatisierte Futter oder Lockköder sind ja weitreichend bekannt. Aromatisierte Twister kaum und deshalb auch immer eine Option, dieses Wissen an die jüngeren Angler weiter zu geben. 

Eingelegte Twister ! das ist Neu - aber ein sehr fängiger Barschköder mit jeder Menge Potenzial.
FAZIT
+ Raubfisch Köder  nicht nur für Barsche , sondern auch Hechte, Zander und Forellen
+ Unwiederstehlich auf Barsche,Zander,Hechte und Forellen
+ Hohe Reizwirkung

Barsch - Killer  AROMA - TWISTER 

                

Sie sind aus den USA zu uns gekommen, wo die Amerikaner schon lange Erfolgreich mit gefischt haben.

Zander lieben diese aromatisierten Kunstköder und fackeln nicht lange herum bis es zum Biss kommt.

Mit zu den Erfolgreichsten Twistern, gehört der Doppelschwanz. Durch seine doppelte Schwanzhälfte, haucht er dem Twister eine lebendige Natürlichkeit ein, die kein Barsch oder anderer Räuber wiederstehen kann. 

In seiner Farbenvielfalt stehen uns je nach Tageslicht und Beißverhalten verschiedene Variationen zur Verfügung. Mit zu den am fängigsten Farben gehören gelb, rot, orange und die mit feinen Silberfäden durchzogenen Twister. Nur die Angler, die verstehen den Twister richtig zu führen, werden erfolgreich sein. 

 


      

Abfallenden Ufer, sind hervorragende Fangplätze für Barsche, aber auch Hecht und Zander stehen hier.

Wo keine Fische sind, können auch keine gefangen werden und deshalb sollten diese Hot Spots schon  bekannt sein um auch mit diesem Aroma- Twister die Räuber zu überlisten.

Technik
Haben Sie schon einmal versucht mit aromatisierten Twistern zu Angeln ? Wenn nicht, glauben Sie mir, gehört dieser Trick mit zu den am fängigsten Ködern. 

Sie legen den Twister über Nacht in eine kleine Schüssel und geben dazu eine im Fleischwolf oder mit dem Messer zerkleinerte Laube oder Rotauge und decken die Schüssel zu, nachdem Sie diese gefüllt haben, bis der Twister darin mit Wasser bedeckt wird.

 Zusätzlich steche ich mit einer Ködernadel in den Twister, was auch zur besseren Geruchsaufname dient. Ich nehme von dem Wasser nachdem ich die Fische durch den Fleischwolf gelassen habe. 

Wenn sie nicht alles brauchen können sie die Flüssigkeit nachdem diese gut verschlossen wurde( am besten in einer Flasche mit Schraubverschluß) an einem kühlen Ort längere Zeit aufbewahren.

Am nächsten Tag können Sie den Twister aus der Schüssel nehmen und an ihre Rute montieren. Dieser Duft des Köderfisches zieht so in den Twister ein, daß er locker für einen Angeltag ausreicht. 

Vor allem der Zander aber auch der Barsch sowie die Forelle oder der Hecht stehen auf diesen Aroma - Twister. Vor allem der Barsch aber auch der Zander, saugen den Twister förmlich ein vor lauter Gier. Jetzt muß der Anschlag kommen, damit sie nicht wieder loslassen.   

Einmalspritzen bekommen sie in jeder Apotheke und sind bestens dafür geeignet unseren Twister mit dem richtigen Duftstoff zu Impfen. 

EMPFEHLUNG

Twister Set für Barsche und andere Raubfische

www.raubfische.de   Sportfischerforum   www.bildagentur-springer.de  Impressum