Raubfische Forum Forum

  

left.gif (58 Byte)Themenright.gif (59 Byte)


  
Forellen

  
Hecht

  
Aal

  
Karpfen

  
Barsch

  
Zander

  
Info-Seite

  
WINDOWS 7

weitere Zander Seiten

left.gif (58 Byte)Seitenright.gif (59 Byte)


Propeller-Fetzen

Zander Montagen

Zander Pirsch

Twister Wobbler

Tips & Tricks

Pendelkopf

Richtige Führung

Fangplätze

Gummifische

Teiche und Seen

Nachträuber

Jagdgebiet

  Zander -  SPEZIALtrans1x1.gif (43 Byte)

left.gif (58 Byte)Meinungright.gif (59 Byte)


  
Home


trans1x1.gif (43 Byte)



                                                                                                                               
 Lebensraum - Zander   Hecht

Immer mehr wird der Hecht aus den Gewässern verdrängt. Angelvereine und Fischereibehörden schlagen Alarm. Teilweise bis zu 80% wurden der einstigste Hecht verdrängt. Das haben jüngste Ergebnisse und Auswertungen erbracht

d

Köderpalette

Wobbler-
Gummifische 
Spinner & Co
Köderfische f
 Montage
 Twister
 Burgen
 Farben
 Hölzle
 Hölzle II
 Rigfloater
 Killer
 Technik
dddd   

Hechte werden immer seltener. 

           
     

 

 

 

  • Hechte wahren immer da und werden es auch bleiben ! Leider ist das nicht so. In den Flüssen Rhein, Donau und Ems-Kanal haben die Hechtfänge dramatisch an Rücklauf zugenommen. Allarmierend sind die häufigen Zanderfänge im Rhein. Hier zeigt sich eine starke Ausbreitung  des Zanders, was wir Angler auch zu spüren bekommen. Vor 10 Jahren wahren es noch reine Zufallsfänge, wenn sich ein Zander an unserem Köder vergriffen hat. Heute ist man schon deprimiert, wenn kein Zander gefangen wurde.  

 

  •  Tatsache ist und bleibt es, daß Angelvereine sowie Fischereiverbände in der Vergangenheit dem Zander zuviel Aufmerksamkeit geschenkt haben und den Hecht im Hintergrund stehen ließen. Wenn wir uns doch fragen, wahren wir doch auch dabei, als es darum ging, den Besatz an Zandern zu erhöhen ! oder etwa nicht ? - Das Resultat haben Sie oben gelesen und wir können alle zusammen nur hoffen, daß sich der König des Süsswassers so schnell wie möglich wieder erholt. 

     

www.raubfische.de   Sportfischerforum   WINDOWS 7   www.bildagentur-springer.de  Impressum