Raubfische und Sportfischer - Forum  
Zurück   Raubfische und Sportfischer - Forum > Friedfische > Karpfen

Karpfen Karpfen Angeln und fangen sowie Karpfen Bilder,Angeltechniken Montagen Köder und Tipps

Ankündigung
Einfach mal reinschauen: Outdoor Artikel Nicht nur für Angler ! Neue Angelrollen & Zubehör | Camping-Ausrüstung | Trinkflaschen usw.

Outdoor Artikel

Navigation

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 43
Gesamt: 43
Team: 0
Team:  
Benutzer:  

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 11.04.2017, 16:25
Micha Micha ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.04.2016
Ort: Langenzenn
Beiträge: 12
Standard Karpfen auf Köfi!!!

Dieses Jahr biß mein zweiter Karpfen ausnahmsweise auf einen Fingerlangen Köfi, der eigentlich für einen guten Barsch gedacht war.
Ich angelte mit zwei Ruten an meinem kleinen Fluß, die andere war mit Wurm bestückt, auf den allerdings kein Biß erfolgte...
Der Karpfen war nicht so groß, etwa 30-40 cm lang und war mein allererster auf Köfi in meinem Leben.
Wahrscheinlich hat dieser Karpfen irgendwie ein Eiweiß-Defizit gehabt, daher sein Appetitt auf Fischfleisch. Ich schätze, das Nahrungsangebot ist im Frühjahr noch nicht so üppig, daher war das für ihn eine einfach zu erreichende Mahlzeit....

Ich dachte erst an eine schöne Forelle oder einen guten Barsch, aber mit einem Karpfen habe ich am allerwenigsten gerechnet!
Habt ihr auch schon mal einen auf Köfi gefangen? Von den Fluchten beim Drill denkt man eigentlich an alles, aber nur nicht an einen Karpfen.....
...den man sonst eigentlich auf die klassischen Köder wie Tauwurm, Teig, Mais, Kartoffel, Brot, und, und, und...fängt.

Hier noch ein Bild von dem Kameraden, der jetzt wieder nach dem nächsten Fisch suchen kann:
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCN2028.jpg
Hits:	1470
Größe:	93,4 KB
ID:	2  
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.04.2017, 19:14
bernd bernd ist offline
Bernd Springer
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Lörrach / Germany
Beiträge: 142
Daumen hoch AW: Karpfen auf Köfi!!!

Hallo Micha,
ja das kommt nicht oft vor, ist aber auch nicht selten. Habe schon einen Karpfen und eine Brachse auf einen gelben Twister gefangen, obwohl dieser für Barsche bestimmt gewesen ist. Auch ich hätte es nicht für möglich gehalten, dass beide Fische auf diesen Raubfischköder anspringen.


Übrigens ist mir mal vor ein paar Jahren ein Kormoran untergekommen ,der meinen Wobbler mit einem Fisch verwechselte und erst davon ab-lies nachdem die Staumauer auf der ich stand für den Kormoran sichtbar wurde. Bin ich froh gewesen das er sich nicht in den Drillingen fest gebissen hatte, was bestimmt nicht lustig geworden wäre.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.08.2021, 10:24
bernd bernd ist offline
Bernd Springer
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Lörrach / Germany
Beiträge: 142
Daumen hoch AW: Karpfen auf Köfi!!!

4 Jahre nach dem ich den Nachläufer von einem Kormoran auf meinem Wobbler hatte habe ich am Alt-Rhein bei Basel-Märkt auf einem gelben Twister eine Brachse gefangen von 2,5Kg.

Ich dachte mir wie ist das nur möglich, aber das wird wahrscheinlich immer unbeantwortet bleiben.

Der Twister hing der Brachse vorne an der Lippe und wahr ohne Problem und Verletzungen für den Fisch mit einer Angelzange wieder zu lösen. Hinweise auf diese spektakulären Fänge mit Ködern die überhaupt nicht für eine bestimmte Fischart vorgesehen wahren häufen sich in der letzten Zeit und müssen ja einen Grund haben.
Eventuell kann einer von euch uns sagen woran es liegen kann.

Geändert von bernd (08.08.2021 um 12:39 Uhr) Grund: aktualisieren
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.3.0 ©2002 - 2021 vbdesigns.de