left.gif (58 Byte)Themenright.gif (59 Byte)


  
Forellen

  
Hecht

  
Aal

  
Karpfen

  
Barsch

  
Zander

  
Info-Seite

 


Weitere Aal-Seiten
s

left.gif (58 Byte)Seitenright.gif (59 Byte)


Leuchtschwimmer

Blitzstart

Kapitale fangen

Helle - Nächte

Raubaale

Hochwasser

Tauwurm

Was Aale mögen

Trübe Wasser

Madenorgie 

Köderfische

trans1x1.gif (43 Byte)

left.gif (58 Byte)Mright.gif (59 Byte)


trans1x1.gif (43 Byte)   

    
Aale -  SPEZIAL


Köderfisch : Kopflos Montage


Köderpalette

Lippenköderung

Rückenmontage

Kopflos - Montage

Andere Gewässer
Birnenbleimontage
Aale am Ufer 
Kaviar für Aale
Aale mit Pose
Aale mit Pose (2)
Aale und Würmer

Räuchern
Aale sind ganz hervorragend zum Räuchern geeignet, auf Grund ihres hohen Fettgehalts. Hier können Sie einen Räucheroffen  sehen und kaufen.

     
Bis zu 25 Aale, können in diesem Räucheroffen auf einmal geräuchert werden. Beste Ergebnisse habe ich mit Buchenholz sowie Holz vom Kirschbaum gemacht. Räuchermehl welches man im Angelladen oder in einem der zahlreichen Angelshops im Internet kaufen kann ist nicht so mein Geschmack. Wichtig 
beim Räuchern muss das Holz absolut trocken sein und keine faulen Stücke haben. Verwenden Sie kein Nadelholz, da dieses Krebserregend ist.

Alle Raubfische die ich bisher gefangen habe auf toten Köderfisch, fanden diesen Köder unwiderstehlich mit der Kopflos Angelmontage
Zandermontage !
yy
Besonders aber die Zander, stehen auf diesen Topp Angelköder und lassen keinen Zweifel an seiner hervorragenden Fängigkeit.


Mit einem schräg angesetzten Schnitt, wird der Kopf des Köderfisches abgeschnitten. Schneiden Sie nicht zu weit ein, sondern setzen direkt hinter den Kiemen an. Dadurch wird eine hervorragende Duftspur gelegt, der kein Räuber wiederstehen kann.



 

Angelrutenhalter

 

 

  • Anwendung
    Viele Angler sind der Meinung, daß der Kopf am Fisch bleiben sollte. Ich frage mich nur warum ! Was machen wir nicht alles, um die Fische mit Aromastoffen, teuer gekauft anzulocken. Hier haben wir eine kostenlose Duftspur, die durch keinen Industriellen - Duftstoff ersetzt werden kann. 



  • Köder
    Immer wieder muß ich feststellen, daß Kopflose Köderfische eine besondere Reizwirkung auf die Aale ausübt. Ich habe schon erlebt, daß ein Freund aus der Redaktion, mit normalen Köderfischen geangelt hat, und nicht einen Aal fing. Dagegen bei meiner Rute, ging es Schlag auf Schlag was doch meine Theorie vom Duftenden - Köderfisch bestärkt.  



  • Anschlag
    Besonders beim Köderfischangeln, sollte der Anschlag etwas verzögert werden, da in den seltensten Fällen, der Aal den Fisch gleich schluckt. Ich warte ca. 2 Minuten, was ausreicht. Sollte ein anderer Raubfisch sich an unseren Köder vergriffen haben, kann es sein das wir zu kurz gewartet haben, und der Anschlag ein Misserfolg wird.

  • Achten Sie darauf, daß die Vorfachlänge, mindestens 110 cm beträgt. Wenn es etwas länger wird, ist nicht weiter schlimm.

Bildrechte : www.bildagentur-springer.de


www.raubfische.de
    Sportfischerforum       www.bildagentur-springer.de  Impressum