left.gif (58 Byte)Themenright.gif (59 Byte)


  Forellen

  Karpfen

  Hecht

  Barsch

 
Zander

  Aal

  Fischarten

  Info-Seite

trans1x1.gif (43 Byte)

left.gif (58 Byte)Seitenright.gif (59 Byte)


  Äsche

  Nymphen

  Äschen steigen

  Stauwehre

  Insekten

  Forellenweiher

  Goldene Löffel

  Lachsfischen

  Lachsfluß

  Die Alexandra

  Forellenseen

  Froschschenkel

  Gebirgsforellen

  Island - Lachse

trans1x1.gif (43 Byte)Raubfische ChatCHAT

left.gif (58 Byte)Meinungright.gif (59 Byte)


 
Webkatalog


Angeln mit dem Tiroler - Holz

Beachten sie bitte,dass nicht überall mit Würmern den Forellen nachgestellt werden darf. Informieren Sie sich vorab ob es geht ! wenn nicht dann ist es halt so und daran wird sich gehalten.

Wenn sie mal dazu kommen Angelurlaub in Tirol zu machen, in einer Ferienwohnung, Hotel oder Campingplatz, denken sie an diese Tolle Angelhilfe auf Salmoniden.

Raubfische Forum Forum
>> zum Angelshop

  Tips & Tricks
Forellen-Spezial
Fliegen 
Traumspinnerfliege
Zwiebelnymphe
Flachmannfliege
Gebrannte Mandel
Goldkopfnymphe(w)
Blauer Silberkopf
Kavex - Dun
Schleppmontage

Wasserkugel

Bleidraht
Blinker-Test

 

 

  • So sieht meine Montage aus, wenn ich auf Forellen mit Wurm gehe. Heben Sie ab und zu die Rutenspitze an, damit das Hölzle sich einen neuen Standplatz suchen kann. Meistens erfolgt der Biss, beim anheben der Rutenspitze. Die Rute sollte in ihrer Aktion, so fein wie möglich gewählt werden. Hier ist ein Wurfgewicht von 30 - 35 g sehr gut .

    • Hier sehen sie mein Angelrevier wo ich diese Montage mit sehr großem Erfolg einsetze.
    • Besonders die Stellen unterhalb der Stufe sind für Forellen der Ideale Futterstandplatz.
    angelrevier
  • ..Lebhaftes Wurmbündel..

    Zuerst muß der Wurm am Haken angebracht werden. Da die Würmer oft auszutauschen sind, sollte man wenigstens fünfzig Stück bei sich haben für eine Angeltour. Es genügt nämlich nicht, daß man nur einen einzigen Wurm montiert, wir brauchen drei oder vier um erfolgreich zu sein. Je mehr Würmer, desto größer die Chance, daß eine Forelle der Versuchung unterliegt. Man achte darauf, daß die Würmer stets lebhaft am Haken zappeln. Früher oder später wird ein Fisch beißen.

  • Beim Auswerfen ist Vorsicht angesagt.
    Beschleunigen Sie vorsichtig, sonst fliegt das Wurmbündel beim Wurf vom Haken.

  • Beim Abfischen einer Strecke muß das Wurmbündel dort sein, wo der Fisch steht, nämlich am Grund. Die Methode ist auf Meerforelle genauso erfolgreich.

  • EMPFEHLUNG
  • Rotwürmer für starke große Forellen
  • Forellenspinner für alle Gewässer
  • Forellenblinker Retter in der Not

 

                                                                                 www.raubfische.de  Sportfischerforum  >> zum Angelshop  Impressum