Hechtkopf

SPEZIAL - SEITE
Döbel       SPEZIAL
Zander -  SPEZIAL
Aale        SPEZIAL
Räuchern
Monofilangelschnur

Themen - SEITEN

Hecht  - Happen
Kraut   - Hechte
Blinker - Hechte
Köderfische
Beißzeit
Steckbrief
Hecht - Barsch
Big - S Wobbler
Kraut - Blinker
Paternoster 
Gewässerpolizist
Winterhechte
Montage
pfeil1.gif (842 Byte)Spinnfischen
Köderfischmontage
Nachbarschaft
Monster-Hechte
Hecht-Angriff
Fischarten

Köderpalette

Froschhappen
Plastikfische
Froschmontage
Tiefenwobbler
Köderführung
Hechtpaternoster
Extras
Fangplätze
Posenmontage
Köder
Kalte-Jahreszeit
Hechtsprung


TROLLA

Raubfischspinner
Spinnerbaits
Barsch Spinner
Forellenspinner
 AKTUELL                            Aal        Forellen      Hecht   |   Karpfen    |   Zander   |  Barsch  |    |  zurück | **  trolla.de

 Hänger oder nicht, Fisch oder Fehlbiß manchmal hängt das alles nur von der Form ab des Jigs

Spinnfischen auf Hechte

Klassiker unter den Spinnködern
ss
 

Verhalten:
Ist es Ihnen nicht auch schon so ergangen, daß wenn Sie aus dem Auto ausgestiegen sind und nur noch ein paar Meter zum Wasser zurück zulegen waren, Sie gleich an Ort und Stelle die Angel ausgeworfen haben ? Was glauben Sie, wie viele andere Angler vor Ihnen das selbe gemacht haben !

 Damit möchte ich sagen, dort wo fast keiner hinkommt, daß sind die Stellen wo Erfolg versprechen. Zudem muß bei dieser Art des Fischens spätestens nach 20 Minuten eine andere Position bezogen werden, um somit eine Großflächige -  Abdeckung zu Garantieren.
  

                      

  • Die Neue Generation der Perlmut - Spinner. Bei Sonneneinstrahlung erzeugen sie einen unglaublichen Lichtreflex, der jeden Raubfisch in der Nähe Neugierig macht.. 

  • Beste Laufeigenschaften . . . 

  • Hohe Fanggarantie . . .

 

Hecht, Zander, Barsch und sogar Forellen, stürzen sich regelrecht auf diesen Perlmut - Spinner. Lassen Sie den Perlmut - Spinner ruhig einmal kurz absinken ohne an der Kurbel von der Angelrolle zu drehen.

Das reizt die Räuber besonders, wenn bei Tageslicht die Sonne ihr zusätzliches scheinen auf den Perlmut Spinner bewirkt. Besonders der Hecht aber auch Barsche werden wenn der Perlmutspinner an ihnen verführerisch vorbeitänzelt aufmerksam und zu jeder Zeit kann ein Angriff gestartet werden.

Diese Spinner kann man auch ruhig ab und zu langsam auf den Boden sinken lassen und durch einen kleinen Ruck wieder in den Schwebezustand bringen. Drehen Sie aber nicht zu früh, denn diese Spinner brauchen schon eine gewisse Zeit bis sie auf dem Grund ankommen.

Besonders an Tagen wenn keiner der Raubfische nur annähernd  Appetit auf unseren Köder haben, bringt der Perlmutspinner die gewünschten Erfolge. Die Angelmontage ist in kurzer Zeit herzustellen und kann ruhig gegen andere Farben ausgetauscht werden, sollte es mal nicht so laufen.

 

Ich habe immer ein paar Ersatz - Spinner in jeder Größe in meinem Angelkoffer dabei um im Bedarfsfall darauf zurück greifen zu können. Große Regenbogenforellen aber ganz besonders der Hecht stehen auf diesen Kunstköder. Dabei sind gerade die großen Forellen wie versessen auf diesen Spinner.

Leider sind diese Klasse Spinner nicht gerade billig und können bei Unsachgemäßer Handhabung ( Krautfelder Unterwassergeäst ) sehr schnell ins Geld gehen. Wenn Raubfische bei Blinker oder Wobbler nicht mehr anbeißen, dann helfen nur noch Spinner um die Raubfische zu täuschen. Gerade im dunklerem Wasser großer Flüsse und Seen sind die Spinner besonders wirkungsvoll, da das fest eingearbeitete Perlmut je nach Lichteinfall schimmert. diese Spinner besitzen die hervorragende Eigenschaft Raubfische zum Angriff und Zufassen zu verleiten. Die Farbauswahl bei Spinnern spielt nicht so eine große Rolle wie zum Beispiel bei den Wobblern, da sich der Spinner um die eigene Achse dreht 

 

  • Technik
    (2)
    Auswerfen und absinken lassen ist das eine : aber auch erfolgreich damit angeln ist eine andere Sache. Wie auch bei den meisten künstlichen Köderfischen, sollte sich die Einholgeschwindigkeit nach dem lebenden Vorbild nicht zu weit entfernen. Ruckweise anziehen, mit kleineren zwischen Sprints, die das flüchten eines Beutefisches täuschend - echt nachahmen, sind der Garant für einen der Räuber.     

 

 EMPFEHLUNG

Raubfischspinner für die besonders großen Räuber

                                                                                                                       www.raubfische.de  www.bildagentur-springer.de  Impressum